5500 Mitarbeiter

150 Jahre Innovationen

2015, und morgen?

1865 - 1924

DAS UNTERNEHMEN ENTSTEHT AUS EINER ERFINDUNG
Alles begann mit einer einfachen, aber genialen Idee: eine „Feder“ als grundlegendes mechanisches Prinzip des Druckknopfs, das zur Entwicklung von Clip-Befestigungen und zu tausenden von Patenten führen wird.

1925 - 1954

DAS WISSEN UM GEHÄRTETEN STAHL
Ab 1925 bringt das Unternehmen die ersten Clipse aus gehärtetem Stahl für die Automobilindustrie auf den Markt, deren mechanische Eigenschaften (Federeffekt) den Anforderungen der Autobauer entsprechen.

1955 - 1975

DIE REVOLUTION DES KUNSTSTOFFS
Ab den 60er und 70er Jahren wird Kunststoff als das Material der Zukunft angesehen und von den Autobauern verlangt, um Korrosion, Vibrationen, Gewicht etc. zu reduzieren. Das ARaymond-Netzwerk wird sich von ihm inspirieren lassen.

1975 - 1999

DER TECHNISCHE FORTSCHRITT
Die Kompetenz in der Montagetechnik und das Expertenwissen um die Materialien führt zur Entwicklung neuer Geschäftsbereiche: Fluidverbindungen und Strukturkleben.

2000 - 2015

NEUE PRODUKTIONSPROZESSE
Heute ist unser Know-how global und die Innovation das Ergebnis von Zusammenarbeit und Diversifikation.